Gemeinschaft der Gemeinden Inden/Langerwehe
http://gdg-inden-langerwehe.kibac.de/fluechtlingsarbeit/index.html
Bilderfries

Neue Mitarbeiterin für Flüchtlingsarbeit in der GdG

 
 
 
Renate Wesemann
 
 
 
 

Mein Name ist Renate Wesemann, ich bin Diplomsozialarbeiterin und ich wohne mit meiner Familie seit 1999 in Langerwehe.

Seit August 2015 arbeite ich mit einer 50 % Stelle als Hauptamtliche in der Flüchtlingsarbeit bei der GdG Inden/Langerwehe. Bereits vorher war ich ehrenamtlich und später mit einigen Stunden hauptamtlich bei der Evangelischen Kirche für die Flüchtlinge vor Ort aktiv.

Schwerpunktmäßig begleite und unterstütze ich die ca. 60 Ehrenamtlichen, die sich in Inden und Langerwehe für Flüchtlinge einsetzen. Ich arbeite eng mit den Asylkreisen in Langerwehe und Inden und den Mitarbeitenden der Sprachkurse zusammen und bin oftmals Bindeglied zu den Behörden vor Ort aber auch des Kreises.

Zweimal wöchentlich findet Offene Beratung für Flüchtlinge und Paten in Räumen der Katholischen Kirche statt. Dabei bin ich mit anderen Angeboten der Flüchtlingshilfe vernetzt, aber auch mit örtlichen Institutionen wie z.B. „der Tafel“ oder den Jugendfreizeiteinrichtungen.

Monatlich findet ein Begegnungstreffen zwischen Flüchtlingen und Bevölkerung statt, zu dem Sie natürlich herzlich eingeladen sind.

Momentan bin ich dabei, eine „Erstversorgungskammer" in Langerwehe zu etablieren, in Inden gibt es das bereits.

Es ist schön, die Kreise und Gremien der Katholischen Kirche vor Ort kennenzulernen. Da freue ich mich über alle Kontakte und das Interesse an der Flüchtlingsarbeit.

Wenn sie mehr wissen wollen, dann sprechen sie mich einfach mal an.

Diplomsozialpädagogin Renate Wesemann

Flüchtlingshilfe GdG Inden/Langerwehe

Tel: 0157 8586 0151, Mail: renatewesemann@web.de

Sprechzeiten:

Montag        10 bis 13 Uhr Kath. Pfarrheim Langerwehe

Donnerstag  10 bis 13 Uhr Bücherei Kath. Kirche Inden

Stammtisch Langerwehe
Jeder 3. Montag im Monat 17 Uhr
in der JiL

Begegnungstreffen Inden
Jeder 1. Montag im Monat 18 Uhr
im Kath. Kinder- und Jugendtreff St. Josef

 
Test