Gemeinschaft der Gemeinden Inden/Langerwehe
http://gdg-inden-langerwehe.kibac.de/schulenkindergaerten/kiga-raeuberhoehle
Bilderfries

Kath. Kindertageseinrichtung 'Räuberhöhle' Inden/Altdorf

Geuenicher Straße 36

52459 Inden/Altdorf

Telefon: 0 24 65 / 8 04
Email:
kita-raeuberhoehle-inden@bistum-aachen.de


Eine Einrichtung der

Logo profinos

 

 





Ansprechpartnerin: Frau Inge Roth, Kindergartenleiterin


Die RÄUBERHÖHLE lädt Sie zu einem Blick "hinter" die Kulissen ein ...

 

Seit über zehn Jahren heißt es an der Geuenicher Strasse 36 morgens früh: TÜREN AUF - die Kinder kommen !

 

In zwei Gruppen werden bis zu 50 Kinder betreut. Jede Gruppe wird von zwei ausgebildeten Erzieherinnen und einer Kinderpflegerin begleitet. Zur Zeit sind dies:

ROTE GRUPPE:

Inge Roth ( Erzieherin, Gruppenleiterin und Leiterin des Kindergartens)
Ivonne Carduck (Erzieherin)
Judith Eger (Kinderpflegerin)


BLAUE GRUPPE:

Bianca Ziegler (Erzieherin, Gruppenleiterin)
Bernadette Kalter (Erzieherin)
Petra Steckling (Kinderpflegerin)

Ein abwechslungsreiches Außengelände, das den Kindern verschiedene Möglichkeiten bietet zum Toben und Gestalten, eine gut ausgestattete Sporthalle, großzügige Gruppenräume mit Neben- und Sanitärräumen... alles ist neu und hell angelegt.

Die Betreuungszeiten sind im KIBIZ-Rahmen von 7:00 - 12:30 Uhr und von 14:00 - 16:00 Uhr.
(KIBIZ = Kinderbildungsgestz Land NRW)
Genaue Informationen hierzu können Sie jederzeit bei Frau Roth einholen.

Träger der Einrichtung ist die profinos gem. GmbH in Düren. Der Kindergarten ist in das pfarrliche Leben der Gemeinde St. Clemens und St. Pankratius Inden/Altdorf integriert. Diese Gemeinde gehört zum Bistum Aachen und zur "Gemeinschaft der Gemeinden" Inden/Langerwehe.

Wir verstehen uns als "familienergänzende Erziehungs- und Bildungsstätte", die auf der Grundlage des katholischen Glaubens geführt wird.

Dazu gehört natürlich auch die "Religiöse Wertevermittlung" in unserem Kindergarten. Neben den regelmäßigen JESUS-ZEITEN (einem Wortgottesdienst für kleinere Kinder) in der Pfarrkirche gibt es eine Reihe anderer Elemente, die hier kurz aufgeführt werden sollen:

Monat

Thema

Inhalt

Januar

Hl. Drei Könige

Biblische Geschichte der Dreikönige erzählen; Sternsingeraktion; Lieder singen

Februar

Fastenzeit

Aschenkreuz erhalten, Fastenzeit erklären als Zeit der Vorbereitung auf Ostern und den Sinn eines Verzichtes

März

Ostern

Die "Heilige Woche" mitfeiern; Palmsonntag mitgestalten; Einzug Jesu in Jerusalem; Gründonnerstag als Tag der Feier des Abendmahles; Auferstehung Jesu an Ostern feiern

April

Frühlingsanfang

Neues Leben entsteht; Blumen und Gemüse pflanzen; Wachstum beobachten

Mai

Maria - Mutter Jesu

Gestaltung eines Maialtares im Kindergartenflur (Blumen, Kerzen, Marienfigur, Bilder); Marienlieder und – gebete; jeden Tag ein kurzes Gebet "bei Maria"

Juni

Abschied nehmen

Die Vorschulkinder auf ihrem Weg begleiten; JESUS-ZEIT:

" Gott beschützt dich auf deinem neuen Weg!"; Fronleichnam und Christi Himmelfahrt als christliche Feste

Juli/August

Herzlich Willkommen!

Begrüßung der neuen Kinder. Aufnahme in die Mitte unseres Kindergartens. Sich helfen. Rücksichtnahme

September

Erntedank - Herbst

Früchte auf den Feldern. Beobachten. Sammeln. Gottesdienst zu Erntedank mitfeiern. Spaziergang. Verantwortung für die Menschen - weltweit !

Oktober

Dankbar sein

Mitgestaltung des Erntedank-Gottesdienstes; wir haben Grund zur Dankbarkeit

November

St. Martin

Martinslieder singen; Martinslegende kennen lernen; Basteln von Laternen; Miteinander teilen (auch praktizieren)

Dezember

Advent und Weihnachten

Adventmenschen kennenlernen (Nikolaus); Krippe aufbauen; Weg von Maria und Josef begleiten

 

Sie wollen uns kennenlernen? Sehr gerne! Vereinbaren Sie doch einen Termin mit Frau Roth (Tel.: 02465/804)

Wir sehen uns ...

 
Test